Beetliner Compact

Der neue Maßstab für eine praxisgerechte und
wirtschaftliche Zuckerrübenernte

Der Beetliner Compact besitzt ein Bunkervolumen von 18 m³ und ist mit zwei Lenkachsen ausgestattet, die mit jeweils zwei Antriebsrädern bestückt sind. Die kompakt gestaltete Antriebseinheit im Heck sorgt für eine optimale Gewichtsverteilung. Der kurze Radstand in Verbindung mit der automatischen Allradlenkung, das geringe Eigengewicht und der niedrige Schwerpunkt geben dem „Compact“ enorme Wendigkeit und hervorragende Fahrstabilität.

Höchsten Anforderung gerecht werdende Fahrerkabine mit serienmäßigen Xenon-Scheinwerfern

Reinigungsstrecke mit fünf großdimensionierten Siebsternen

Serienmäßiger Integral-Kombi-Köpfer mit „OPTI-CUT“

Walzengang mit neun Förder- und Reinigungswalzen

Lenkbare Portalrahmen-Vorderachse für hohen Erntegutdurchsatz

Mercedes Benz Dieselmotor OM460LA mit individuell dem jeweiligen Modell angepasster Leistung

Rodeaggregat mit Einzelschwinger, hydraulischer Steinsicherung und innovativer Tiefenführung