Beetliner Large

Mit einer Bunkergröße von 30m³ decken wir mit dem „Large“ das mittlere Segment der Rodetechnik ab. Auch hier verwirklichen wir das 2-achsige Konzept mit lenkbarer Vorder- und Hinterachse sowie zusätzlicher Doppelknicklenkung für optimale Wendigkeit. Aufgrund der Bunkergröße und der ertragsabhängigen Nutzlast haben wir das Thema Bodenverdichtung sehr ernst genommen. Um den Bodendruck so gering wie möglich zu halten wurde die Hinterachse mit permanenter Zwillingsbereifung der Größe 620/75-R34 ausgerüstet, was den Betrieb mit sehr geringem Luftdruck zulässt. Somit wird eine hohe Aufstandsfläche erreicht, die Bodenstruktur in allen Situationen schonend überfahren und nur gering verdichtet. Rüstzeiten für Feld- oder Straßenmodus entfallen und die angepasste Spurbreite der Räder zueinander verhindert Schmutzanfälligkeit. Ein weiterer Synergieeffekt ist die Hangstabilität und der geringe Energiebedarf für dieses Fahrwerkskonzept.

  • 2-achsig
  • 6 Räder
  • 20 t Bunkerinhalt