intelligente Steuerung & perfekte Kontrolle

Die KLEINE-„Maus“ beweist ihre Überlegenheit durch Funktionalität und Intelligenz. Diese basiert auf der serienmäßigen Ausstattung mit einem Bordcomputer, der die Jobrechner an den jeweiligen Funktionsgruppen der Maschine über einen CAN-Bus präzise ansteuert.

Weiter besteht die Möglichkeit, den RL 200 SF mit einer Wiegeeinrichtung auszurüsten. Sie dient zur Erfassung der momentanen und der absolut geladenen Rübenmasse. So ermitteln Sie ganz einfach Restmengen und vermeiden Fahrzeugüberladungen.

Ein übersichtliches Bedienpult mit integriertem Terminal und Multifunktionshebel macht die Steuerung der Maschine einfach und erlaubt die Kontrolle aller wesentlichen Funktionen „auf einen Blick“. Wenige Tastendrucke genügen, um den RL 200 SF zum Beispiel von der Transport- in die Arbeitsstellung zu bringen oder im Arbeitsmenü die Höhe des Aufnahmetisches, den Vorschub oder die Drehzahlen aller Walzen und Bänder einzustellen.

Der RL 200 SF ist serienmäßig mit zwei hochauflösenden Infrarotkameras ausgerüstet. Sie liefern Bilder an einen Neun-Zoll-Bildschirm in der Fahrerkabine, auf denen sowohl die exakte Tiefenführung des Aufnahmetisches überwacht, als auch die Beladung der Fahrzeuge beobachtet werden kann.