Technische Daten SF 10-2

Länge 10,40 m
Breite3,35 m
Höhe4,00 m
Leergewicht16.850 kg
Motor (Serie)TWD 1240 VE, 275 kW (374 PS), 6 Zylinder, 12 l. Hubraum, Turbolader, Ladeluftkühler, EURO 2
Motor (Option)TAD 1251 VE , 286 kW (390 PS), 6 Zyl., 12 l. Hubraum, Turbolader, EURO 3A
Motor-Drehzahl1.400 – 1.700 Um./min
Tankinhalt610 l.
Achse vornPortalachse (Drehschemellenkung)
Achse hintenStarre Achse, pendelnd aufgehängt mit hydraulischer Hangstütze, Achsschenkellenkung
Bereifung vorn710/70 R 38
Bereifung hinten750/45-30,5
Radstand3,80 m
FahrantriebHydrostatisch, mit 3-stufigem Getriebe, Fahrgeschwindigkeit stufenlos verstellbar, vorwärts, rückwärts
1. Gang 0 - 6 km/h
2. Gang 0 - 12 km/h
3. Gang 0 - 20 km/h
Antrieb der HinterachseStufenlos druckabhängig
Lenkungsartenvorwählbarer Lenkmodus auf Vorder- und Hinterachse (programm. Allradlenkung)
Reihenweite45 cm Standard, andere Reihenweiten siehe Optionen
Bunkerkapazität15 m³
Überladehöhevon 2,00 m bis 4,20 m
Stufenlos verstellbar
Überladebreite1,40 m
LenkautomatikBlatttaster (über Köpfer auf Hinterachse)
Lenkfühler (über Roder auf Vorderachse)
Köpfer45 cm Standard
Integralhäcksler (siehe Optionen)
Tiefenautomatikelektro-hydraulisch geregelt
Hydraulische AntriebeHäckslerwelle, Blattschnecke, Blattschleuder, Rodegruppe, Förderwelle, Walzengang (reversierbar), Siebsterne (Einzelschaltung), Rübenelevator, Bunkerschnecke, Entleerungsband, Load Sensing leistungsgeregelt (LS-Proportional), Ein- und Ausschaltautomatik (Feldanfang, Feldende)
KomfortkabineLuftgefederter Fahrersitz, Beifahrersitz, Multifunktionshebel, BASIC-Terminal TOP, Bedienkonsole, Lenkterminal, Radio
Zentralelektrik24 Volt
Beleuchtunglt. StVO für Straßenfahrt
optimierte Ausleuchtung für Feldarbeit
Zentralschmierungserienmäßig
OptionalReihenweite 50 cm, Reihenweite 45/50 cm, Integralköpfer, Erdverteiler, Klimapaket, Xenon-Lichtpaket, Kameraüberwachung, Ejektor, Einzelschwinger
Technische Änderungen vorbehalten, Stand 10/09